Gelungener Adventsbasar

Gelungener Adventsbasar

Was war das für ein reges Treiben am letzten Donnerstag in der Schillerschule: vorweihnachtliche Klänge und Düfte, bunte Verkaufsstände, viele Menschen und Gespräche, sehens- und hörenswerte Vorführungen, adventliche Dekorationen und Gebäck – der diesjährige Adventsbasar war eine mehr als gelungene Veranstaltung und sorgte für großen Andrang im Erdgeschoss des altehrwürdigen Schulhauses.

Sowohl die Grund- als auch die Werkrealschule waren beteiligt und boten den Besuchern in den Klassenzimmern und auf den Fluren Adventliches für alle Sinne. Viele waren sichtlich beeindruckt von der Qualität der angebotenen und durchweg selbst hergestellten Weihnachtsdevotionalien und –leckereien, dementsprechend groß waren die Erlöse, die zum Teil für wohltätige Zwecke gespendet wurden.

Unterdessen beteiligte sich die Schillerschule auch in diesem Jahr an dem Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“. Schwerpunkt der diesjährigen Aktion sind mehrere osteuropäische Länder, in denen auf diese Weise vielen Kindern eine Weihnachtsfreude bereitet werden kann, u.a. auch durch 33 Geschenkkartons, die in der Schillerschule zusammen kamen – allen beteiligten Schülern und deren Eltern sei an dieser Stelle herzlich gedankt!