Kalkulix

Seit dem Schuljahr 2008/2009 können wir für Kinder mit Rechenschwächen vier Kalkulix-Kurse anbieten. Daran nehmen Schüler aus den Klassen 1 bis 4 teil. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Schüler pro Kurs begrenzt. Die Diagnose erfolgt über den DEMAT. Die Förderung baut auf dem Kieler Zahlenhaus auf. Inhaltliche Schwerpunkte sind der Aufbau einer tragfähigen Mengenvorstellung und Erwerb eines grundlegenden Verständnisses für die  vier Grundrechenarten, sowie verlässliche Techniken zu deren Bewältigung.